Das aktuelle Schuljahr

Autorenlesung als Methode der Leseförderung!

Am Donnerstag (19.9.19) besuchten die Klassen 5a, 6b und 6c zusammen mit den Deutschlehrerinnen Frau Kirchhoff, Frau Raschper und Frau Zufacher die Autorenlesung von Rüdiger Bertram in der Stadtbücherei Lippstadt.
Der Autor stellte eine Auswahl seiner Werke vor. Sein Comicroman „Coolman und ich“ stand dabei im Vordergrund: Kai ist ein ganz normaler Junge. Zumindest wäre er es gern. Doch Kai ist nie allein. „Coolman“, den nur er sehen kann, begleitet ihn. Diese Figur macht nur dummes Zeug und erteilt die schlechtesten Ratschläge, die man sich nur wünschen kann.
Der Schriftsteller  unterhielt seine Zuhörer mit seinem abwechslungsreichen, humorvollen Vortrag und begeisterte die Kinder, die ihm gebannt zuhörten.
Es bereitete allen viel Vergnügen und zum Schluss hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Fragen zu seinen Büchern oder seinem Beruf allgemein zu stellen. Auf Wunsch stellte Herr Bertram Autogrammkarten aus oder signierte eigens mitgebrachte Bücher.